Shop Mobile More Submit  Join Login
About Varied / Professional Martin T.Male/Austria Recent Activity
Deviant for 9 Years
Needs Core Membership
Statistics 56 Deviations 270 Comments 8,491 Pageviews
×

Newest Deviations

Random Favourites

Activity


Ein Arbeitstag by MIB4u
Ein Arbeitstag
My stepfather Manfred needed me in his metal working facility ... That's at the end of the day ...
Loading...

Mature Content


or, enter your birth date.


Month

Day

Year*
Please enter a valid date format (mm-dd-yyyy)
Please confirm you have reviewed DeviantArt's Terms of Service below.
* We do not retain your date-of-birth information.
<«ʘ»>

Plötzlich weiß sie, dass die Dinger auf Hände scharf sind. Das Blöde ist nur, diesem schwarmartigen Gebilde wird sie auf dem Weg zum Haus näher kommen. Dort liegen ihre Handschuhe, in der Küche auf dem Tisch neben dem Glas Wasser. Noch hat der Schwarm sie nicht bemerkt.
Sie geht los. Versucht, sich abzulenken. Denn genauso sicher, wie sie vorhin war, dass der Schwarm auf Hände spezialisiert ist, genauso sicher ist sie sich jetzt, dass die Viecher Gedanken lesen können; allerdings nur dann, wenn man an sie denkt.
Sie geht am Schwarm vorbei. Eines der Tiere bricht aus der Gruppe aus und sticht ihre linke Hand. Sie spürt es, ihre Gedanken kehren zum Schwarm zurück; der wird dadurch unruhig. Die Frau lenkt sich wieder ab, steckt ihre Hände in die Jackentaschen, denkt an ihre Schützlinge, die nicht einmal etwas von ihr wissen: Martin, die Brüder Alexander und Nils, deren Eltern, die sie nicht beschützen konnte.
Sie denkt fast nicht mehr an das Gebilde, das aus Millionen Einzelteilen zu bestehen scheint. Sie kommt zur Tür, das Tier, das sie gestochen hat, ist schon lange zu Seinesgleichen zurückgekehrt, gute zehn Meter hinter ihr.
Sie entsperrt die Tür mit dem Schlüssel, den sie aus ihrer rechten hinteren Hosentasche geholt hat, geht ins Haus, schließt und versperrt die Tür hinter sich.
Geschafft.

>ʘ<

Geschafft. Ich bin total geschafft. Fertig mit der Welt. Ich konnte mich aufgrund meines Zustandes nicht darauf konzentrieren, die Vision abzuwenden.
Sie fing mit einem Haus an. Irgendwo in der Einöde, umgeben von einem kleinem Grundstück, das wiederum von Wald umgeben war. Dann fuhr die Sicht, oder die "Kamera", auf diese Frau. Der Rest ist Geschichte.

>ʘ<

Vielleicht sollte ich nicht SO viel nehmen ... Es ist fast drei Uhr früh. Ich durchforste das Internet und stoße auf einen Live-Chat mit US-amerikanischen Ärzten, für Süchtige. Sie bleiben anonym, ich auch.
Nur einer da. Aber er hat das Kürzel "MD" hinter seinem Nick. "House-MD". Bitte, wenn er sich für House hält ...
Ich heiße nur RammSteiner. Grüße und frage, ob die Person sich mit "Hydromorphone" auskenne, dafür ist mein Englisch mehr als ausreichend. Ob man zuviel nehmen könne, frage ich. Er antwortet, dass es offensichtlich sowas wie eine Grenze für die Rezeptoren im Hirn gäbe. Und für die reichen 20mg genau aus.
Ich danke und verabschiede mich.

Deswegen konnte ich nachnehmen, was ich wollte. Es nützte nichts mehr. Meine Rezeptoren waren gesättigt. Überfüllt, sogar. Oder so. ... Seh ich wie ein Pharmazeut aus ...?!?

>ʘ<

Ich versuche diesmal, wach zu bleiben; zwei Kaffees sollten reichen, mit viel Zucker diesmal. Für den zusätzlichen Kick durch den Zuckerschock.
Jetzt will ich eine Vision provozieren. Ich konzentriere mich auf die Frau. Mein geistiges Auge ist schwach, aber nicht zu schwach. Es geht wieder los ...

»>ʘ<«

Mature Content


or, enter your birth date.


Month

Day

Year*
Please enter a valid date format (mm-dd-yyyy)
Please confirm you have reviewed DeviantArt's Terms of Service below.
* We do not retain your date-of-birth information.
<«ʘ»>

Was ist der schwulste männliche Vorname?
Jean? Nein. Pascal? Auch nicht. Es ist: Erich. Vorne er und hinten ich.
Ja, ich mache gerne schlechte Witze. Na und?

>ʘ<

Ich schlafe. Und träume. Und prompt vermischen sich Traum und Vision. Scheiße. Unterdrücken lassen sich Visionen nur vom Bewusstsein aus, scheint es.

>ʘ<

Ich sitze wieder im Unterricht, dreizehnte Schulstufe. Es gibt nur an bestimmten anderen Schulen als der meinen eine dreizehnte, nicht an meiner, aber meinem Unterbewusstsein ist das egal.
Latein. Ich übersetze gerade mündlich Cicero. Plötzlich öffnet sich die Tür ein wenig und ein vermummter Kopf reckt sich herein. Die Person schaut sich im Raum um und entdeckt mich. Da kapiere ich irgendwie, dass sie das nicht will. Mich finden. Die Tür fällt mit einem viel zu lauten Knall wieder zu. Ich wache auf.

>ʘ<

Ich stehe vor der Abwasch und trinke einen Kaffee. Ich hab keine Lust, wieder einzuschlafen. Im Traum auch noch Visionen zu haben ist scheiße.
Der PC surrt kurz auf, dann piepst es ein Mal. "Alles OK!", heißt das. Ich logge mich ein. Suche im Netz nach "visionen" und finde ... zu viel. Diese Suche will eingeschränkt werden, sonst suche ich mit 1000 Jahren noch ...

>ʘ<

Nach einer Viertelstunde - nix Nützliches zu finden - gebe ich es auf, schalte den Computer wieder aus, lege mich hin und genieße einfach das High ...

»>ʘ<«

Mature Content


or, enter your birth date.


Month

Day

Year*
Please enter a valid date format (mm-dd-yyyy)
Please confirm you have reviewed DeviantArt's Terms of Service below.
* We do not retain your date-of-birth information.
<«ʘ»>

Kurz danach zog sie zu ihrer neuen Liebe. Ich dagegen zog es vor, ihre Sachen, die sie bei mir vergessen hatte, auf den Weg zu unserer - jetzt meiner - Wohnung zu treten oder zu schmeißen, sobald ich wusste, dass sie in Kürze auftauchen würde. Was sehr befreiend war, irgendwie. Ich wollte sie nicht mehr sehen. Nie mehr.

>ʘ<

Sie war in den Wochen davor immer spät nach Hause gekommen. Im Nachhinein betrachtet hätte mich das stutzig machen müssen. Im Nachhinein ist man immer klüger. Vermutlich war sie nur mit einer Arbeitskollegin unterwegs gewesen, mit der sie sich befreundet hatte. Und daraus war wohl mehr geworden. Aber im Grunde ist es mir egal.

>ʘ<

The Smashing Pumpkins haben einmal gesungen "The World is a Vampire", und zwar im Lied "Bullet with Butterfly Wings". Vielleicht auch schon früher.

>ʘ<

Ich bin stoned. Obwohl ich nichts gekifft habe. Aber nachdem ich vor Kurzem einen Auftritt von Dr. Christof Rätsch oder so auf YouTube gesehen habe, habe ich mich dazu entschlossen, auch diesen aktuellen Zustand, dieses Hydromorphon-High, als "stoned" zu bezeichnen. "Gesteinigt" eben. Es fühlt sich nämlich ein bisschen ähnlich an wie bekifft zu sein.

»>ʘ<«

Mature Content


or, enter your birth date.


Month

Day

Year*
Please enter a valid date format (mm-dd-yyyy)
Please confirm you have reviewed DeviantArt's Terms of Service below.
* We do not retain your date-of-birth information.
<«ʘ»>

Ich will die Erinnerung an den damaligen Schmerz am Liebsten auslöschen. Doch das geht nicht. Also temporäre Schmerzlinderung.
Ich sitze lange vor der Drogenstraße ohne sie zu schnupfen. Ich überlege mir nämlich, wie ich die Visionen verhindern kann. Ich will einfach nur high sein.

>ʘ<

Vor etwa fünf Monaten kam meine Freundin recht spät nach Hause. Ich dachte mir nichts dabei, grüßte sie ganz normal. Erst als sie recht zögerlich auf meinen Kuss reagierte, merkte ich, dass irgendetwas nicht stimmte.
"Was los?" Fünf Sekunden wie eine Ewigkeit. "Evelin?", fragte ich.
"... ich bin verliebt."
Da. Einfach so. Mitten in den Magen.
Ich schaute sie verletzt an. "... Kenn ich ihn?"
"Sie. Und nein", sagte sie leise.
Ich wusste ja, das sie bisexuell war.
Ich ging.

>ʘ<

Es wirkt. Doch ich spüre, dass sich eine Vision anbahnt. Ich versuche, sie zu unterdrücken ... Irgendwie gelingt es mir.

»>ʘ<«

deviantID

MIB4u
Martin T.
Artist | Professional | Varied
Austria
Current Residence: Graz, AUT, Europe
Favourite genre of music: varies wildly
Operating System: Windows 10. and Linux mint.
Shell of choice: bash. or any Linux based shell. I'm beginning to despise any M$ shells...
Interests

AdCast - Ads from the Community

×

Comments


Add a Comment:
 
:icong4l4h3d:
g4l4h3d Featured By Owner Dec 17, 2015
Danke fürs watchen und faven :)
Reply
:iconpeach105:
Peach105 Featured By Owner Oct 21, 2015  Hobbyist Photographer
Thanks for adding my picture to your favorites.
Reply
:iconmib4u:
MIB4u Featured By Owner Dec 17, 2015  Professional General Artist
NP ... (so. damn. sexy.) Sweating a little... Drool 
Reply
:iconred-adler:
RED-ADLER Featured By Owner Jul 30, 2015  Hobbyist General Artist
Thanks for the fav!Sweating a little... 
Reply
:iconmib4u:
MIB4u Featured By Owner Dec 17, 2015  Professional General Artist
Well, I'd looove to see your finished picture ... Scan it, go on!! XD
Reply
Add a Comment: